Wer kennt es nicht: Das Smartphone blinkt oder piept wieder endlos, weil irgendwelche Beiträge in (vergangenen) Facebook-Events gepostet wurden. Bei wenigen Events mag dies noch erträglich sein, bekommt man aber täglich mehrere davon, ist dieser Overkill an Informationen auf Dauer einfach nur nervig. Wir zeigen euch, wie ihr diese Benachrichtigungen einfach aber effektiv abschalten könnt.

Grundsätzlich kannst du Veranstaltungseinladungen absagen, dann solltest du auch keine Benachrichtigungen mehr erhalten. Wenn du jedoch „Interessiert“, „Zusage“ oder „Vielleicht“ angegeben hast, musst du wie folgt vorgehen:

  1. Rufe die Veranstaltung auf
  2. Klicke oben rechts auf fb_event_punkte
  3. Wähle „Benachrichtigungseinstellungen“
  4. Klicke auf „Aus“
  5. Klicke auf „Fertig“

Du kannst auch die Benachrichtigungen, die du von einer Veranstaltung erhältst, direkt deaktivieren, wenn sie angezeigt werden. Dann gehst du wie folgt vor:

PC

  1. Rufe die Benachrichtigungen auf
  2. Gehe zu der Veranstaltung und klicke rechts oben auf den kleinen Pfeil
  3. Wähle „Benachrichtigungen zu dieser Veranstaltung deaktivieren“

fb_event_3

Smartphone

  1. Rufe die Benachrichtigungen auf
  2. Tippe die Veranstaltung mehrere Sekunden an
  3. Wähle „Benachrichtigungen zu dieser Veranstaltung deaktivieren“
    fb_event_1

Befolgt ihr diese Schritte, wird endlich wieder etwas Ruhe einkehren 🙂

Kommentare