O.D.MATH aus Brüssel bringt mit „Power Plant“ auf dem Label „Electronical Reeds“ ein kleines Kraftwerk als Festivalsaison-Opener, der garantiert alle Dancefloors wippen lassen wird. Fröhliche Tech-House Beats, Synth-Effekte und knarzende Hi-Hats bescheren jedem Tanzwütigen ein Dauergrinsen de Luxe. Das dürfte nicht zuletzt an der langjährigen Aktivität von O.D.MATH in der belgischen Szene liegen, sondern vor allem an seiner Liebe zu deep treibenden Tunes. Wer von dem Maintrack nicht genug bekommt, dem dürfte der noch etwas toolig angehauchte Dub Mix schmecken. Dieser lotet noch ein wenig mehr die Tiefe des Tracks und unterschiedlichen Soundebenen aus, um daraus einen weiteren Track für sonnige Open Air Tage zu avancieren.

O.D.MATH @ Facebook

Kommentare